Tag 2: Ketose nimmt Fahrt auf

Auch heute habe ich den Tag mit einem Bulletproof Kaffee* begonnen. Dazu gab es dann zwei gekochte Eier (Bio).

Gekochte Eier
Gekochte Eier – „Eiweiß pur“

Das ich bei der ketonen Ernährung auf eine gute Qualität der Produkte achte, habe ich bisher durch Zusätze wie „Bio“ gekennzeichnet. Das werde ich in zukünftigen Beiträgen nicht mehr schreiben. Bioprodukte sind zwar etwas teurer, das Geld spare ich jedoch an anderer Stelle. Zum Beispiel fallen die Ausgaben für meine Laster – Chips und Cola – weg.

Mittags gab es dann Salatgurke mit Schale, Fleischwurst vom Stück und 2 Eier. Als Getränk musste wieder einmal der Bulletproof Kaffee herhalten. Außerdem gab es noch ein großes Wasser mit frischer Zitrone und Minze.

Das Abendessen bestand aus Leberkäse (Fleischkäse) mit Bacon und Spiegelei. Alles in hochwertigem Wallnuss-Öl* gebraten. Also Fett und Eiweiß pur. Getrunken wurde Zitronen-Minz-Wasser.

Um Dich an meinen „Erfolgen“ teilhaben zu lassen, findest Du meine Fortschritte auf der Seite „Meine Messdaten„. Die Daten wurden alle mit einer Körperanalysewaage von RENPHO mit Bluetooth* und Handyapp erfasst.

Bewerte den Artikel.
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar verfassen